Golfbags mieten
Fairway Golfblog
Mitglied der IAGTO
Spontane Golftrips mit dem Privatjet

Mission Hills Golf Resort Shenzhen

Shenzhen, China

unverbindliche Buchungsanfrage

zurück zur Hotelübersicht

Das Mission Hills Resort ist umgeben von 12 Weltklasse Championship-Golfplätzen, die von den größten Golfer und Legenden designed wurden. Mission Hills Resort Shenzhen bietet eine verführerische Kombination aus einer 5-Sterne Unterkunft plus einige von Asiens besten Sport-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen.

Mission Hills Resort bietet (gegen Bestellung und Gebühr) einen Transfer ab/bis Hongkong Airport oder City an. Sie werden über die Grenze Hongkong – China direkt zum Hotel gebracht. Am
Grenzübergang lässt Sie der Fahrer mit Ihrem Pass aussteigen und Sie gehen durch die Kontrolle zur anderen Seite des Gebäudes, wo Sie der Fahrer wieder erwartet.
Gleiche Prozedur bei der Rückreise. Ein Visum ist erforderlich, dass gegen eine Gebühr von ca. € 60 in Deutschland sehr einfach bei einer Visumzentrale zu bestellen ist.
Obwohl Hongkong zu China gehört, gibt es immer noch Einreiseformalitäten und Kontrollen.

Ausstattung und Angebote

Das Mission Hills Golf Resort verfügt über das chinesische Restaurant “Imperial Court” (kantonesische Küche), eine Piano Bar, das „Valley Café“, „Mountain Café“, eine Member’s Lounge, das japanische Restaurant “Sasaki” und zwei Außen-Swimmingpools.

Im 5 Minuten entfernten Country-Club finden Sie den “Broadway Night Club”, “Cafe Royale” und “Majestic Court” (chinesisches Restaurant), ein Shuttle bringt Sie bequem dorthin (alle 10 min.) Hier ist die David Leadbetter Golf Academy und die Golf Academy Range.

Zimmer

Das Golfhotel verfügt über verschiedene Zimmerkategorien.

Grand Deluxe Zimmer: ca. 55 m², schön designed mit großem Schlaf- und Badezimmer, Flat-Screen TV, DVD Player, Schreibtisch, Telefon, Safe, Föhn, Schminkspiegel, separate ebenerdige Regendusche, Badewanne
Mit dieser Ausstattung gibt es auch noch Executive und Premier Zimmer. Sie unterscheiden sich im Dekor.

Grand Premier Suite: ca. 100 m², großzügiges Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Bad, Kitchenette, Gästetoilette, begehbarer Kleiderschrank, Bar, Badewanne mit Massagefunktion.
Ansonsten finden Sie auch hier die gleiche Ausstattung, wie in den standard Zimmern.

Weitere Zimmerkategorien sind verfügbar. Informationen auf Anfrage.

Sport- und Wellness-Angebote

Das Mission Hills Resort bietet folgende Wellnesseinrichtungen mit vielen internationalen und chinesischen Anwendungen: “Spring Hill” im Shenzhen Clubhaus, “Spring Valley” im Country Club und “Forest Springs” im Dongguan Clubhaus.

Wählen Sie aus einer Vielzahl an entspannenden Massagen und lassen Sie den Alltag hinter sich.

Im 220000 m² großen Sports & Eco Park stehen Ihnen eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten zur Verfügung.

Golf

Das Mission Hills Resort ist das größte Golfresort der Welt (216 Loch) und bietet mit 12 Golfplätzen, entworfen von 12 Topgolfern, Golfmöglichkeiten der Extraklasse. Mit dieser famosen Anzahl sichert sich das Golfresort einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde! Bei der Wahl der Architekten wurde darauf geachtet, dass von jedem Kontinent mindestens ein Designer am Werk war.

Die Platzarchitekten heißen:
Jack Nicklaus, David Duval, David Leadbetter, José Maria Olazábal, Nick Faldo, Annika Sörenstam, Jumbo Ozaki, Vijay Singh, Ernie Els und Greg Norman, Pete Dye und Zhang Lianwei.

Es fällt schwer, eine Auswahl zu treffen, am besten entscheiden Sie sich für die Golfplätze Ihrer Lieblingsgolfer. Handicap Herren -24, Damen -36. Startzeiten können auf acht Golfanlagen garantiert werden (Norman und World Cup Course auf Anfrage, Pete Dye ist nur für “Premium” Mitglieder und Zhang Lianwei ist ein 18 Loch Par 3 Course).

Vier 18-Loch Golfplätze und der Par 3 Platz sind direkt am Golfhotel (World-Cup-Course, Els Course, Vijay Course, Ozaki Course). Zwei Plätze sind mit Flutlicht. Die Anmeldung (Check Inn) zum Spielen erfolgt im Shenzhen Clubhaus.

Für fünf Golfplätze, Leadbetter Course, Norman Course, Duval Course, Olazábal Course, Annika Course ist die Anmeldung (Check Inn) im Dongguan Clubhaus. Ein Shuttlebus dorthin fährt pünktlich alle 15 Minuten vom Hotel ab 6 Uhr morgens und um die gleichen Zeiten auch wieder zurück zum Hotel. Fahrzeit ca. 20 Minuten. Im riesigen Dongguan Clubhaus finden Sie neben dem großen Pro Shop die World Cup Lounge für Getränke und Snacks, das Restaurant „World Kitchen“ mit europäischer und asiatischer Küche, das „Tao Yuan Restaurant“ mit kantonesischer Küche und die „Champions Lounge“. In Dongguan befindet sich auch die Mission Hills Golf Academy unter der Leitung von Cindy Reid.

Faldo Course und Pete Dye Course (nur für Premium Mitglieder) sind auch per Shuttle zu erreichen. Der Bus fährt alle 1/2 Stunde. Die Fahrzeit beträgt ca. 15 Minuten. Auch hier gibt es ein Clubhaus und ein sehr schönes Restaurant.

Noch ein Hinweis zum Ablauf Ihres Golftages:
Im Clubhaus an der Rezeption des an diesem Tag gebuchten Golfplatzes erhalten Sie beim Check-In ein kleines Mäppchen mit Ihrer persönlichen Scheckkarte. Mit dieser Karte erhalten Sie Getränke etc. auf der Runde. Danach sind Sie für diesen Tag erfasst und gehen zum Caddiemaster. Der Caddiemaster verwaltet für die gesamte Dauer des Aufenthaltes Ihr Golfbag. Der Caddiemaster bringt Sie zu Ihrem Caddie (weiblich), die sich um das Bag und das Cart kümmert. Danach fahren Sie zum Starter, werden wieder erfasst und es geht los. Nach Spielende sagen Sie dem Caddie, auf welchen Platz Sie als nächstes spielen. Ihr Golfbag wird automatisch zu diesem Platz gebracht. Die Caddies erhalten für ihre Dienste als “Trinkgeld” € 10, das sind 100 RMB. Danach gehen Sie zur Clubhaus-Rezeption zum Abmelden (Check Out).

Bitte beachten Sie:
An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen sind von 07:00 h bis 14:30 h Startzeiten für die Mitglieder des Mission Hills Golfclubs reserviert.
Hotelgäste können vor 07:00 h und nach 14:30 h abschlagen.

Achtung, besondere Stornobedingungen und Zahlungsbedingungen: Bei Stornierung bis 31 Tage vor Anreise fallen 40% Stornogebühren an, ab 30 Tage vor Anreise 95%. Bei Buchung wird eine Anzahlung in Höhe von 40 % des Reisepreises fällig, die Restzahlung ist 30 Tage vor Anreise fällig.

unverbindliche Buchungsanfrage

Leistungen und Preise

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Shenzhen im Grande Deluxe Zimmer
01.01. – 31.12. € 145

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Shenzhen im Grande Executive Zimmer
01.01. – 31.12. € 176

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Shenzhen im Premiere Zimmer
01.01. – 31.12. € 223

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Shenzhen in der Premiere Suite
01.01. – 31.12. € 552

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Shenzhen in der Premiere Familien Suite (2 Schlafzimmer)
01.01. – 31.12. € 679

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Shenzhen in der Präsidenten Suite
01.01. – 31.12. € 6058

(Diese Preise unterliegen Währungsschwankungen. Ihren persönlichen, aktuellen Preis erhalten Sie nach Ihrer Buchungsanfrage.)

Leistungen und Preise

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Dongguan im Grande Deluxe (Bergblick)
01.12.14 – 31.12. € 138

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Dongguan im Grande Deluxe (Seeblick)
01.01. – 31.12. € 154

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Dongguan im Grande Executive (Seeblick)
01.01. – 31.12. € 186

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Dongguan im Grande Premiere (Bergblick)
01.01. – 31.12. € 233

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Dongguan im Grande Premiere (Seeblick)
01.01. – 31.12. € 248

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Dongguan in der Grande Premiere Suite (Seeblick)
01.01. – 31.12. € 532

pro Person/Nacht im Mission Hills Resort Dongguan in der Präsidenten Suite
01.01. – 31.12. € 6058

(Diese Preise unterliegen Währungsschwankungen. Ihren persönlichen, aktuellen Preis erhalten Sie nach Ihrer Buchungsanfrage.)

1 Runde Golf

Leistungen und Preise pro Person und Nacht im Doppelzimmer Deluxe mit Bergblick im Mission Hills Resort Dongguan:

— 1 Übernachtung mit Frühstück
— 1 Runde Golf auf einem 18 Loch Platz
— inklusive Green Fee, Caddie Fee, Cart und Locker Fee

01.01. – 31.12. Montag – Freitag € 176
01.01. – 31.12. Wochenende und Feiertage € 190

(Diese Preise unterliegen Währungsschwankungen. Ihren persönlichen, aktuellen Preis erhalten Sie nach Ihrer Buchungsanfrage.)

Bemerkungen:
— Zuschlag Einzelzimmer € 55.
— Zuschlag für die Plätze World Cup und Olazabal € 48.
— Golfcarts zu Alleinbenutzung € 6.

Bemerkungen:

Transfer ab/bis Flughafen Hongkong: VAN (bis zu 4 Personen mit Golfgepäck oder 7 Personen ohne Golfgepäck)
€ 234
Aufpreis am Wochenende pro Wagen/Strecke € 47

Transfer ab/bis Flughafen Shenzen: VAN (bis zu 4 Personen mit Golfgepäck oder 7 Personen ohne Golfgepäck)
€ 144

Zusätzliche Beförderungskosten werden berechnet bei An/Abreise vor 7:00 h oder nach 22:00 h. Außerdem eine Zusätzliche Gebühr für verspätete Ankunft (für das Warten auf die Gäste)
Der Transfer wird nur mit einem Fahrer durchgeführt, ohne Reiseleiter.
Der Fahrer ist nicht verpflichtet, das Gepäck der Gäste zu tragen.

Hinweise: Es ist ein Visum erforderlich, dass Sie in Deutschland beantragen müssen (Gebühr ca. € 50 genaue Informationen und Adresse erhalten Sie von uns auf Anfrage)

Als Vorprogramm oder im Anschluss an den Aufenthalt im Mission Hills Golf Club können wir Ihnen selbstverständlich interessante Anschlussprogramme mit Besuch von Hongkong, Shanghai, Peking oder einer anderen Stadt Ihrer Wahl anbieten.

Trotz sorgfältiger Prüfung bleiben Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Einreisebestimmungen China

Visum

Nachfolgende Hinweise sind unverbindlich und ohne Gewähr. Rechtsverbindliche Auskünfte über die chinesischen Einreisebestimmungen erhalten Sie nur bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate der VR China.

Für die Einreise in die Volksrepublik China ist ein Visum erforderlich, das zwingend vor der Reise bei der zuständigen chinesischen Auslandsvertretung eingeholt werden muss.

Am Flughafen in Peking werden für Personen, die keine gültigen Einreisevisa für die VR China besitzen, grundsätzlich keine Visa ausgestellt. Personen ohne gültiges Visum für die VR China wird regelmäßig die Einreise verweigert, teilweise ist ein Ausweichen über Hong Kong möglich.

Obwohl Hongkong und Macau Teil der VR China sind, genießen beide als sog. Sonderverwaltungsregionen in vielen Bereichen weitgehende Autonomie; so können deutsche Staatsangehörige visafrei nach Hongkong und Macau einreisen. Erfolgt die Einreise von Festlandchina aus, so ist unbedingt zu beachten, dass dies visatechnisch eine Ausreise aus der VR China bedeutet. Eine Wiedereinreise nach Festlandchina ist daher nur möglich, wenn das chinesische Visum für zwei- bzw. mehrfache Einreisen ausgestellt ist. Hierauf muss bei entsprechender Reiseplanung bereits bei Beantragung des Visums für die VR China geachtet.

Für den Flughafentransit bis zu 24 Stunden wird kein Visum benötigt. Ein Verlassen des Flughafens ist ohne Visum jedoch nicht möglich.

Einzelreisende können ihr Visum direkt bei einer der chinesischen Auslandsvertretungen in Deutschland einholen, siehe auch Internetseite der chinesischen Botschaft unter www.china-botschaft.de. Informationen sind auch beim Fremdenverkehrsamt der VR China (Ilkenhanstr. 6, 60433 Frankfurt/Main, Tel.: 069-520135) erhältlich.

Bei einem Gruppenvisum besteht eine aufenthaltsrechtliche Bindung an die Reisegruppe. Sollten sich im Einzelfall Gründe ergeben, die eine eigenständige Weiterreise ohne die Reisegruppe erforderlich machen (z.B. bei medizinischen Notfällen), ist eine Umschreibung des Visums zwingend erforderlich. Dies ist unbedingt erforderlich, bevor sich die Gruppe aufteilt. Eine solche Umschreibung des Visums ist zeitaufwändig und problematisch und kann nicht überall in China vorgenommen werden. Es wird daher empfohlen, möglichst mit Einzelvisa in die VR China einzureisen.

Die Überziehung des Visums zieht ein empfindliches Bußgeld nach sich, dessen Höhe sich nach der Anzahl der überzogenen Tage berechnet.. Ohne Begleichung des Bußgeldes und Einholung eines neuen Visums ist eine Ausreise aus der VR China nicht möglich. Bei Zahlungsverweigerung droht die Umwandlung der Geldstrafe in eine Haftstrafe.

Reisedokumente

Mit folgenden Dokumenten ist die Einreise für deutsche Staatsangehörige möglich:

Reisedokumente Erwachsene Einreise möglich :
Reisepass:
Pass muss im Zeitpunkt der Antragstellung noch 6 Monate gültig sein und mindestens eine visierbare Seite enthalten
Vorläufiger Reisepass:
Pass muss im Zeit:punkt der Antragstellung noch 6 Monate gültig sein und mindestens eine visierbare Seite enthalten
Personalausweis : Nein
Vorläufiger Personalausweis : Nein

Weitere Anmerkungen –
Reisedokumente Kinder/Jugendliche
Kinderreisepass :
(mit Foto), Pass muss im Zeitpunkt der Antragstellung noch 6 Monate gültig sein und mindestens eine visierbare Seite enthalten
Reisepass:
Pass muss im Zeitpunkt der Antragstellung noch 6 Monate gültig sein und mindestens eine visierbare Seite enthalten
Personalausweis: Nein
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Bereits vorhandener Eintrag in den Reisepass eines Elternteils (Kindereinträge in Reisepässe der Eltern sind seit dem 1.11.2007 nicht mehr möglich):
Nein
Noch gültiger Kinderausweis nach altem Muster (der Kinderausweis wird seit 1. Januar 2006 nicht mehr ausgestellt):
Nein
Weitere Anmerkungen Es sollte mit der chinesischen Botschaft geklärt werden, ob Kinderausweise und Pässe mit eingetragenen Kindern überhaupt visiert werden. Nach hiesiger Erfahrung ist dies nicht möglich

Einreise-Impfvorschriften

Bei Direktflug aus Europa: keine Impfungen vorgeschrieben

Bei einem vorherigen Zwischenaufenthalt (innerhalb der letzten 6 Tage vor Einreise) in einem der aufgeführten Länder (Gelbfieber-Endemiegebiete) wird bei Einreise eine gültige Gelbfieber-Impfbescheinigung verlangt (ausgenommen Kinder unter 9 Monaten).
Die Impfung ist nicht erforderlich für die speziellen Verwaltungseinheiten Hongkong und Macao.

Gelbfieber-Impfbescheinigung erforderlich bei Einreise aus:
Angola · Äquatorialguinea · Argentinien · Äthiopien · Benin · Bolivien · Brasilien · Burkina Faso · Burundi · Ecuador · Elfenbeinküste · Franz. Guayana · Gabun · Gambia · Ghana · Guinea · Guinea-Bissau · Guyana · Kamerun · Kenia · Kolumbien · Kongo, Rep. · Kongo, Dem. Rep. · Liberia · Mali · Mauretanien · Niger · Nigeria · Panama · Paraguay · Peru · Ruanda · Senegal · Sierra Leone · Sudan · Suriname · Togo · Trinidad & Tobago · Tschad · Uganda · Venezuela · Zentralafr. Republik ·

Empfohlener Impfschutz:

Generell: Standardimpfungen nach dem deutschen Impfkalender, spez. : Tetanus, Diphtherie, Hepatitis A

Weitere Bilder Mission Hills Golf Resort Shenzhen:

Mission Hills Resort und Umgebung:

Manchmal liegen wir knapp daneben. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Genauigkeit der Darstellung von Mission Hills Resort bzw. der einzelnen Golfhotels. Wir sind bemüht die Positionsdaten der einzelnen Golfhotels und von Mission Hills Resort so präzise wie möglich zu halten.

Kontakt

Headset Dame

Fairway Golfreisen
Reisebüro Hofmann e.K.
Rabegasse 9
D – 35305 Grünberg

Tel. 0 64 01 / 91 24-0
Fax 0 64 01 / 91 24-22
info@fairway- golfreisen.de
Mo-Fr. 9 – 18 Uhr,
Sa. 9 – 13 Uhr

Sonderangebote:

Angebote & Pakete:

Golfhotel Jardin Tecina
Unlimited Golf vom 01.05. – 30.09.17

Golfhotel Iberostar Royal Andalus
Golf all day ab € 443,—

Golfhotel Isla Canela Golf Unlimited Golf

Hotel Quinta Splendida 7 Übernachtungen mit Frühstück /5 Green Fees
nur 909 €

Elba Palace Golf & Vital Hotel
Golfpakete 01.06.16 – 31.10.17 ab € 173

Islantilla Golf Resort
Golfpaket 7 Nächte inkl. 5 Green Fee ab € 480,—

Sandals Royal Plantation Golf Resort & Spa
Unlimited Golf

Melia Salinas
Golfpakete 01.11.16 – 30.04.17 ab € 412

Iberostar Grand Hotel Anthelia
Golfpakete 01.06.16 – 30.04.17 ab € 390

Villa Padierna Palace Hotel
Golfpakete 30.05.15 – 31.10.15 ab € 950,—

Iberostar Grand Hotel El Mirador
Golfpakete 01.06.16 – 30.04.17 ab € 435

Long Beach Golf & Spa Resort
Unlimited Golf

Top